Infos für Patientinnen und Patienten

Wir bitten Sie, Ergebnisse von Voruntersuchungen, Arztberichte, Bildmaterial und Ihren Medikamentenplan mitzubringen. Bitte bringen Sie außerdem zu jedem Termin Ihre Versicherungskarte sowie quartalsweise eine Überweisung (gilt für gesetzlich Versicherte) mit.

Wartezeit

Da sich nicht immer genau abschätzen lässt, welchen Zeitraum eine Untersuchung oder eine Behandlung einnimmt und auch immer wieder Notfälle auftreten können, sind trotz gegebener Termine Wartezeiten nicht immer zu vermeiden. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Während längerer Wartezeiten können Sie die Praxis gerne verlassen, bitte geben Sie jedoch vorher kurz an der Rezeption Bescheid.

Sie können Ihren Termin nicht einhalten

Wie in den meisten Arztpraxen üblich, bestehen oft längere Wartezeiten auf Termine. Falls Sie also einen vereinbarten Termin nicht wie geplant wahrnehmen können, bitten wir Sie um frühzeitige Rückmeldung. So können wir den Termin an andere Patienten weitergeben und Wartezeiten verkürzen.